Ricarda IrlesbergerProject Coordination SympathieMagazines

Ricarda Irlesberger ist ausgebildete Fremdsprachenkorrespondentin für Spanisch und Russisch und hat einen Masterabschluss in Kommunikationswissenschaft. Seit Mitte 2020 ist sie für die Projektkoordination der SympathieMagazine beim Studienkreis zuständig. Das Thema Reisen begleitet sie: so arbeitete sie zuvor in einer auf Tourismus und Hotellerie spezialisierten PR-Agentur und bei einem Verlag für Hotelführer. Besonders begeistert sie daran, immer wieder Neues zu entdecken und zu lernen. Ricarda wohnt im Landkreis Landsberg und verbringt ihre Freizeit am liebsten an der frischen Luft – gern auch im eigenen Garten, wo Nachhaltigkeit gelebt und im Sommer selbst für den (fast) kompletten Gemüsebedarf gesorgt wird.